• connect7.at
  • Mineralien Atelier
  • Handschuhe am Neubau
  • Happy Vietnam
  • Deikroat
  • Steamboo Wien
  • Cafe Orient
  • Kingfisher
  • Hotel Mama
  • Singer Edelsteine
  • Wohngesund
  • PrintShop
  • Brillen.manufaktur
  • Stino Optik
  • Oberbank
  • Tohuwabohu
  • Lingeria Macchiato
  • der Kern
  • Karl Peter´s Söhne
  • Pho 84
  • Uhrenfachwerkstätte Horak
  • Mimi Boutique
  • OM Sweet OM
  • Phonework
  • Elefant & Castle
  • Reformhaus Buchmüller
  • Freitag
  • Orion
  • Brother´s Barber Shop
  • twentythree 7
  • HuKo Altwaren
  • Dancing Shiva
  • SOB Kerkoc
  • Maschu Maschu
  • Jump in
  • Asiaco Fashion
  • LaLeKuLa
  • Humana
  • Juwelier Berghammer
  • Natraj
  • Core Pilates Studio
  • Martell
  • Laster - Fashion, Bags, etc.
  • Ramsch & Rosen
  • Radatz
  • Kindergalerie Sonnenschein
  • TS Kopetzky
  • Turek
  • Juwelier & Goldschmied Haas
  • Wald & Wiese
  • Das Biero
  • Black Monk Records
  • Kerala
  • Starbucks
  • Querbeet
  • Sonnentor Neubaugasse
  • Bonbons Dürnberger
  • Rauch Juice Bar
  • Blue Tomato
  • New Spirit
  • maronski
  • Mastnak
  • name it
  • Apfel Antik
  • Spear
  • dotkind.at
  • Design Second Hand
  • G-Star RAW
  • Silverfineart Gallery
  • Das Gschäft
  • Haus des Meeres
  • Hintermayer
  • Optiker Längle
  • Hüsler Nest
  • Keenbrothers
  • HauptSache
  • Haarmonie
  • Alt Wiener Salon
  • La Pausa
  • Bootik 54
  • Lotos Möbel
  • Bildermacher
  • ebenBERG

    13A Doppeldecker und die Neubaugasse

    Eine Autobuslegende kehrt zurück, zumindest für einen Tag.

    Die ideale Möglichkeit, Fotos und Videos vom Veteranen am Original-Schauplatz zu machen, auch Bilder gemeinsam mit dem neuen langen 13A Gelenkbus bieten sich an. Besichtigen und am Fahrersitz für Fotos Platz nehmen kann man natürlich auch!

    Am Mittwoch, den 23. November 2016 ab 11 Uhr kommt eines von zwei weltweit noch existierenden "Riesenbabys", der DDH200/43/16 in die Neubaugasse zurück - ein Fest für alle, die den legendären 13A Stockautobus selber gekannt und geliebt haben, wie er zwischen 1960 und 1990 in der Neubaugasse unterwegs war.

    Der Bus wird zunächst durch die Neubaugasse fahren und anschließend auf Neubaugasse 2 ausgestellt:

    Es folgt die Begrüßung durch Bezirksvorsteher Mag.Thomas Blimlinger, anschließend ExpertInnengespräch mit Hans Baierl und Ingrid Puller vom Verkehrsmuseum der Wiener Linien "Remise" (dem Verleiher unseres Doppeldeckers), weiters Hr. Dr. Peter Standenat und Hr. Dr. Peter Lösch, die auch gerne bereit sind, Ihre Fragen zu beantworten.

    Anschließend und noch bis 17 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit, den Bus auch innen zu besichtigen und Fotos zu machen.

    Fotos und Videos dieser nostalgischen Veranstaltung werden im Anschluss auf diese Homepage gestellt. Bereits jetzt haben wir ein paar Fotos für Sie bereitgestellt:

     

    13A Doppeldecker und die Neubaugasse

    Fotos: Fotoarchiv der WIENER LINIEN Bildstrecke und Karl Hintermayer