Peter Herzog, Markus Reiter und Kurt Wilhelm beim Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in der Neubaugasse 2020.

Weihnachtsbeleuchtung 2022

Wir sparen bei der Energie, nicht beim Flair

Die Weihnachtsbeleuchtung in den Wiener Einkaufsstraßen ist derzeit ein viel diskutiertes Thema. Auch wir, die IG der Kaufleute am Neubau, haben uns diesem Thema in einer Sitzung gewidmet, die mit einem Mehrheitsbeschluss für energiesparende Maßnahmen endete. Für die Weihnachtsbeleuchtung 2022 gilt: wir sparen bei der Energie. Dank eines durchdachten Konzeptes, bleiben Flair und Sicherheit der Neubaugasse erhalten.

Es war ein kurzer Gänsehautmoment, der bei der Sitzung der IG der Kaufleute Kaufleute gemeinsam mit Bezirksvorsteher Markus Reiter und Markus Frömmel, dem Obmann der WKO im Bezirk, für Stille sorgte: Alle wollen an einem Strang ziehen und unterstützen 60-prozentige Energieeinsparung bei der beliebten Weihnachtsbeleuchtung in der Neubaugasse.

In der Neubaugasse beleuchten Herrenhutter Sterne im Advent den Abendhimmel. Die Weihnachtsbeleuchtung wurde in der Vergangenheit zur beliebtesten Wiens gewählt.
Die Herrenhutter Sterne sorgen in der Neubaugasse im Advent für besonders atmosphärische Stimmung. Foto: © Wladimir Kolokolow

Vorgeschlagene Reduktion nochmal unterboten

Die Sitzung der IG Kaufleute am Neubau gemeinsam mit Obmann Kurt Wilhelm, Bezirksvorsteher Markus Reiter und Obmann der Wirtschaftskammer im Bezirk, Markus Frömmel, brachte einen einstimmigen Beschluss, dass die Weihnachtsbeleuchtung in der Neubaugasse von 18. November 2022 bis 8. Jänner 2023 – und damit um acht Tage kürzer als sonst – installiert wird. Die von der Wirtschaftskammer Wien vorgeschlagene Reduktion der Einschaltzeiten wird von den Kaufleuten der Neubaugasse um weitere zwei Stunden pro Tag reduziert. Somit wird die Weihnachtsbeleuchtung der Neubaugasse von 16 bis 21 Uhr eingeschaltet, anstatt von 13 Uhr bis 24 Uhr. Statt 660 Stunden wie in Vorjahren wird die Weihnachtsbeleuchtung heuer nur 260 Stunden leuchten. Durch diese Maßnahmen ergibt sich eine Einsparung von 60 Prozent.

Ein starkes Zeichen

„Einen kurzen Moment war es still im Raum. Allen war klar, dass es hier um einen wichtigen Beschluss geht, der Strahlkraft weit über Wien Neubau hinaus hat. Alle waren sich einig und tragen gemeinsam die Energieeinsparung von sensationellen 60 Prozent“, freut sich Markus Reiter, Bezirksvorsteher von Wien Neubau. „Ich freue mich, dass die Neubaugasse weiterhin mit gewohnt attraktivem Flair auch zum Stromsparen beitragen wird“, freut sich auch Kurt Wilhelm, Obmann der IG der Kaufleute am Neubau. „Wir haben einen guten Kompromiss gefunden – uns ist wichtig, die Einkaufsfreude und die Lust am Schenken zu erhalten“, so der Obmann der Wirtschaftskammer Neubau, Markus Frömmel.

Sicherheit in Angsträumen

Die Mitglieder der IG der Kaufleute am Neubau haben sich darüber hinaus auch auf eine Einschränkung der Schaufensterbeleuchtung und von Leuchtreklame geeinigt. Grundsätzlich sollen diese nur bis 22 Uhr leuchten, wobei die Entscheidung von den Unternehmen selbst getroffen werden können. Eine bewusste Ausnahme stellen sogenannte Angsträume dar. Um die Sicherheit für Fußgänger:innen in der dunklen Jahreszeit und bei weniger frequentierten Plätzen zu erhöhen, kann Leuchtreklame in diesen Bereichen länger eingeschaltet bleiben.

Vorfreude auf den Advent in der Flaniermeile

Schon jetzt freuen wir uns, Sie in der Adventzeit in der Neubaugasse begrüßen und Sie wie gewohnt mit Expert:innentipps, ausgewählten Produkten und einem Mix aus Trend und Tradition bei uns im Grätzl rund um die Flaniermeile Neubaugasse begrüßen zu dürfen.

Titelbild: Bezirksvorsteher Markus Reiter (Mitte), Peter Herzog (li) und Kurt Wilhelm (re), beide im Vorstand der IG der Kaufleute am Neubau, beim Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung im Jahr 2020. Foto: © Wladimir Kolokolow

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Um Sie in vollem Umfang über die Verwendung personenbezogener Daten zu informieren, bitten wir Sie die folgenden Datenschutzhinweise zur Kenntnis zu nehmen.

Persönliche Daten

Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und wir werten diese Daten auch nicht weiter aus solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Kontakt über diese Website

Sofern Sie eine Einwilligung zum Erhalt von Zusendungen und Informationen in Form von des Newsletter gegeben haben, über das Kontaktformular oder schriftlich, telefonisch oder persönlich eine Anfrage gestellt, oder einen Standplatz für unseren Flohmarkt reserviert haben, werden wir Ihre gespeicherten Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Anfrage oder Ihre Reservierung gemäß den Datenschutzbedingungen sicher verwalten und schützen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Newsletter Datenschutzerklärung

Wenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen übermitteln Sie die oben genannten persönlichen Daten und geben uns das Recht Sie per E-Mail zu kontaktieren. Die im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten nutzen wir ausschließlich für unseren Newsletter und geben diese nicht weiter.

Sollten Sie sich vom Newsletter abmelden – Sie finden den Link dafür in jedem Newsletter ganz unten – dann löschen wir alle Daten die mit der Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden.

Google Maps Datenschutzerklärung

Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite.

Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

TLS-Verschlüsselung mit https

Wir verwenden https um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schloßsymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https als Teil unserer Internetadresse.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Die vorliegenden Hinweise zum Datenschutz gelten nur für unsere Website. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist die Redaktion nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Bitte kontaktieren Sie uns unter office@neubaugasse.at

Impressum

Offenlegung gem. § 25 Mediengesetz
Herausgeber und Medieninhaber

IG der Kaufleute am Neubau – Schaufenster Neubaugasse
Neubaugasse 29 (bei Firma Sonnentor)
A-1070 Wien

ZVR Nummer: 009 152 863

Copyright

Die Inhalte und Programme dieser Website sind durch den Medieninhaber urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Informationen auf dieser Website, einschließlich Texten, Bilder, Sounds und Videos, dürfen nicht, sofern nicht ausdrücklich anders bestimmt, vervielfältigt, transferiert, vertrieben oder gespeichert werden. Modifikationen des Inhalts dieser Website sind ausdrücklich untersagt.

Externe Links

Der Medieninhaber distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten externen Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angebrachten externen Links.

Haftungsausschluss

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Links zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Außerdem liegt es nicht in unserer Verantwortung, Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen gegen destruktive Programme oder Programmteile wie Viren, Würmer, Trojanische Pferde o.ä., die auf fremden Webservern liegen, die aber möglicherweise durch Links von unserer Website aus erreicht werden.

Standplatzanfrage für den Flaniermarkt in der Neubaugasse

Bei Interesse an einem Standplatz im Rahmen des Flaniermarktes in der Neubaugasse, bitten wir Sie uns Ihre Daten direkt über dieses Kontaktformular zu zusenden. Nach Erhalt Ihrer Anfrage, werden wir Sie so rasch wie möglich kontaktieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass mit der Übermittlung Ihrer Anfrage nicht automatisch eine Reservierung erfolgt. Alle Infos und eine Zusage senden wir Ihnen nach Prüfung per E-mail zu.